Donnerstag, 31. Dezember 2009

Beinahe schon fast vorbei

Es ist ja schon vorbei, das Jahr 2009! Fast vorbei. Beinahe. In ein paar Stunden.

Nein, nicht schon wieder ein Blog-Resümee. Das hatten wir gerade erst.

Gerade erst? Nein, es war zum 100. Beitrag. Und dieses hier ist schon der 150. Wahnsinn. Das hätte ich nicht gedacht, als ich mich hier registriert habe. Und über 17.000 Mal wurde er inzwischen angeklickt. Danke, liebe Leserinnen und Leser.

Es sind wirklich 150, auch wenn nur 147 angezeigt werden. Die drei verschwundenen wären fast gar nicht aufgefallen, wenn ich es nicht erwähnt hätte. Warum sie weg sind, erwähne ich heute mal nicht.

Wozu denn eigentlich dieses heutige Posting? Na, ist doch klar: Um meinen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch zu wünschen!

Also dann: Guten Rutsch!

Kommentare :

mosquito hat gesagt…

Dir auch alles Gute zum neuen Jahr. Mindestens einen später gelöschten Beitrag von Dir habe ich gesehen, darin kam ich sogar indirekt vor ;). (War aber aus meiner Sicht weise, manches zu löschen - besonders bezogen auf gewisse Kommentare.)

Ich hoffe, diesen Jahreswechsel hast Du gut und genau nach Deinen Wünschen verbracht, letztes Silvester warst Du ja noch im Krankenhaus.

Gruß einstweilen m
osquito

Anonym hat gesagt…

Hallo Jule,

ich bin auch von Anfang an (etwa) stille Mitleserin des Blogs. Aber in letzter Zeit mache ich mir immer schon etwas Sorgen, wenn man länger als 3 Tage nichts neues von dir liest? Ist alles okay? bist du gut ins neue Jahr gekommen?

Viele liebe Grüße,
Aeldran

Jule hat gesagt…

Es ist alles okay. Ich wünsche Euch auch ein frohes Neues. Manchmal will die Technik nicht so wie ich. :)

Ich bin gut reingekommen, war lustig bis entspannt. Ich hoffe, ihr auch.

Liebe Grüße!