Sonntag, 25. Dezember 2011

Ganze vierhundert

Muss der 400. Beitrag nun ausgerechnet zu Weihnachten kommen? Bei runden Zahlen gibt es doch immer eine Statistik! Und das ausgerechnet zu Weihnachten?

Okay, okay. Also: Inzwischen sind rund 315.000 Besucher auf meine Seite gekommen und hierbei handelt es sich ausschließlich um die Aufrufe der Startseite. Das heißt: Der Zähler, den man am unteren Rand sieht, ist auch auf anderen Seiten eingeblendet, er zählt aber nur beim ersten Aufruf um einen weiter. Leider richtet sich der Zähler nach den unterschiedlichen IP-Adressen pro 24 Stunden. Das heißt: Wenn dieselbe Person jeden Tag auf meine Seite geht, wird sie jeden Tag neu erfasst. Das heißt aber auch: Wenn der Ehemann, das Kinn auf die Schulter der Ehefrau gelegt, mitliest (oder von einem anderen PC im selben Netzwerk), zählt es nur einfach.

Pro Tag rufen heute rund 1.000 Personen diese Seiten auf. Das sind doppelt so viele wie noch vor einem halben Jahr. Inzwischen besteht mein Blog aus 350.000 Wörtern und 1,99 Mio Zeichen. Ich habe zwar im letzten Jahr nicht so viele Beiträge geschrieben, jedoch war ein Beitrag durchschnittlich 1.000 Zeichen (ungefähr 175 Wörter) länger als vor einem Jahr. Die Anzahl der Kommentare pro Beitrag ist mit 9 relativ konstant geblieben. Das bedeutet: Ich schreibe mehr, meine Leser aber nicht! Bööööse...

Insgesamt 130 Leute haben meinen Blog abonniert, das sind doppelt so viele wie vor einem halben Jahr. Meine Leser kommen zu 90% aus Deutschland, zu jeweils 3% aus Österreich und der Schweiz, zu jeweils 1% aus USA und UK und dann noch zu unter 1% aus Niederlande, Frankreich, Schweden und Taiwan.

Bei den Browsern geht der Trend eindeutig weg vom feurigen Fuchs zum Nationalparktourismus, der zur Zeit sogar deutlich vor dem einstigen Marktbeherrscher steht - insgesamt grast der Fuchs aber noch bei über 70% meiner Besucher das weltweite Netz ab.

Und die häufigsten Suchwortkombinationen?
1. Jule Stinkesocke
2. Stinkesocke Blog
3. Jules Blog
4. Jule Rollstuhl Blog
5. Stinkesocke Rollstuhl
6. Behindert Jule Blog
7. Windeln Rollstuhl Blog
8. Jule Rollstuhl Hamburg
9. Behinderung Blog Jule
10. Rollstuhl Schwimmen
11. Triathlon Behinderung
12. Inkontinent Rollstuhl
13. Windel Querschnittlähmung
14. Jule Querschnittlähmung
15. Rollstuhl Blog

Und der mit Abstand am liebsten gelesene Beitrag? Eindeutig dieser: Respekt und Autorität!

Mal sehen, wann die nächsten 400 Beiträge geschrieben sind...

Kommentare :

Sally hat gesagt…

Interessant, dass doch scheinbar recht gezielt nach dem Blog gesucht worden ist...

marina hat gesagt…

wie cool:-)
ich oute mich als einer der leser aus den usa:) habe deinen blog schon in deutschland gelesen, bin jetzt ein jahr in den usa (so ne art austauschjahr nach der schule) und ich liebe ihn einfach!! wuensch dir alles gute:-)

Anonym hat gesagt…

Oh Gott, ich gehöre du den "verteilern" deines Blogs *hihi*
Hoffentlich bekommst du dadurch noch viele Leser mehr!


Aber was mich wirklich mal interessieren würde: Wenn "frische" Rollifahrer sich an dich wenden möchten, beantwortest du deren Anfragen oder ist dir das zu viel und du lehnst solch interaktive Hilfe (auf Grund der Masse) ab?

Anonym hat gesagt…

Erstmal frohe Weihnachten nachträglich und herzlichen Glückwunsch zum 400ten Post :)

Und um mal ganz kurz klugzuscheissen und die Ehre der Leser deines Blogs zu retten ;)
Wir Leser schreiben auch mehr, immerhin haben wir wenn du mehr schreibst ja auch mehr zu kommentieren, also hält sich das wenn der Quotient der gleiche bleibt doch die Waage ;)

Mach weiter so!

Anonym hat gesagt…

auch noch interessant: ich China ist dein Blog gesperrt...

Jule hat gesagt…

Vielen Dank!

@Sally: Ich glaube einfach, dass sich viele einfach kein Bookmark setzen, sondern immer wieder neu suchen...

@Anonym 12.59: Das kommt auf den Einzelfall an. Wie mir jemand schreibt, was mir jemand schreibt, was jemand fragt ... Wenn es ernst gemeint und nett ist, bekommt jemand auf eine Frage auch eine Antwort.

Ich muss aber gestehen, dass ich nicht alle Mails beantworte, insbesondere dann nicht, wenn ich glaube, dass derjenige es nur auf "Chatten" abgesehen hat. Also irgendwelche Nachrichten, die aus einem oder zwei Sätzen bestehen und mit der Frage enden, warum ich eigentlich im Rollstuhl sitze...

@Anonym 10.06: Das finde ich auch interessant. Woher weißt du das? Einige Leute aus meinem Verein haben mal erzählt, dass sie mal eine Mannschaft aus China zu Gast hatten. Ich möchte das hier nicht im einzelnen wiedergeben, aber die Erfahrungen waren schon sehr befremdlich (im Sinne von für "uns" unvorstellbar).

Sally hat gesagt…

Ok, das kann auch sein. Aber...wer macht sowas?! :D Aber dann kannst du dich immerhin geehrt fühlen, dass diejenigen den Blog so interessant finden, dass sie immer wieder neu googlen....

Ja, ich bin schon ruhig. :P

Anonym hat gesagt…

Jule, danke für deine Antwort und schön, dass du dir für wirkliche "Fälle" die Zeit nimmst. Ich empfehle dich also weiter ;-)